Schamanisches Feuer & Transformation

Schamanisches Feuer & Transformation

Schamanisches Feuer & Transformation zu Silvester

Transformation zu Silvester? Veränderung ist vielleicht in Ordnung, aber gleich Transformation? In meinen Augen ist Veränderung Transformation und Transformation Veränderung.

Viele Menschen wollen mit Beginn des neuen Jahres etwas verändern. Da stehen teilweise große Dinge auf der Liste. Wie groß ist meist der Erfolg?

Vielleicht wollen wir manchmal zu viel auf einmal. Womöglich wirken der Druck, den wir uns machen und die Erwartung, die wir haben dagegen. Eventuell spielt die Angst zu versagen eine Rolle.

Rom wurde auch nicht an einem Tag erbaut

Veränderung beginnt immer mit dem entscheidenden ersten Schritt. Dieser Schritt kann alles ins Rollen bringen. Hab den Mut und trau dich >>(Dazu habe ich vor fast einem Jahr einen Beitrag >> geschrieben.)

Ja, ich weiß, das ist leichter gesagt als getan. Doch Mutig sein können wir trainieren. Übung macht den Meister, ob beim Laufen, Schwimmen oder Jonglieren.

Neben dem Training gibt es möglicherweise weitere Dinge, die wir angehen sollten, um unsere Pläne und Vorhaben erfolgreich zu verwirklichen.

Was uns blockiert und zurück hält, ist uns nicht immer bewusst! An dieser Stelle möchte ich das Wort Transformation wieder aufgreifen.

Feuer sorgt für Transformation

Welche Kraft im Feuer steckt, sehen wir bei einem Brand – ob Wald- oder Wohnungsbrand. Im Feuer verbirgt sich eine gewaltige Kraft an Transformation und Veränderung bis zur Vernichtung.

Warum schreibe ich heute an Silvester von Feuer und seiner Kraft der Transformation? Ein (gewolltes) Feuer machen wir über das Jahr zu verschiedenen Anlässen, mancher auch zum Jahresausklang.

Seit jeher sind die Menschen gern am Feuer. Auf seine Art fasziniert es uns, vielleicht auch, weil wir intuitiv wahrnehmen, welche Kraft in ihm steckt.

Der Geist von Feuer und Transformation

Im sibirischen Schamanismus wird der Geist des Feuers Erlik genannt. Erlik sorgt für Reinigung und Veränderung, steht für die Vergangenheit. Vergangenheit hat mit dem „berühmten“ Wort Loslassen zu tun. (Zur Formulierung „Loslassen“ in einem anderen Beitrag mehr)

„Erliks Feuer“ nährt sich von negativen Emotionen. Das Feuer vernascht Negatives besonders gern. Wie wunderbar, denn wir wollen es loswerden :-).

Also können wir es damit füttern. Vielleicht haben Sie schon mal etwas Geschriebenes verbrannt. Bestimmt haben Sie irgendwann einmal etwas ins Feuer geworfen, was weg sollte.

Wie packen wir nun negative Emotionen ein, um sie ins Feuer tun zu können? Vermutlich haben Sie in vergangener Zeit von der Kraft der Gedanken gehört.

So funktioniert es

Wenn Sie also am Feuer stehen, konzentrieren Sie sich so gut wie möglich auf das Feuer. Während Sie in das Feuer schauen, können Sie in Gedanken ZUM BEISPIEL folgende Worte sagen:

„Geist des Feuers“ (oder einfach „liebes Feuer“), „ich gebe dir in Gedanken all das, was nicht länger förderlich ist auf meinem Lebensweg. Möge all das, was mich blockiert und was mich unnötig belastet und einschränkt, deiner Transformation unterliegen. Ich bitte dich, all meine Traurigkeit zu transformieren und alle negativen Glaubenssätze … Ich danke dir für deine Kraft.“

Finden Sie Ihre eigenen Worte. Das sorgt für einen besseren Fluss und spricht sich leichter.

Eine Anmerkung: Das hat nichts mit sogenannter schwarzer Magie zu tun. Es geht hier ganz allein um Sie, um das, was Ihrem und dem Besten für das große Ganze dient! Deshalb sollten Sie auch nur für sich sprechen. Wir haben nicht das Recht, uns in das Leben anderer einzumischen. Das bedeutet nicht, dass Sie Ihren Mitmenschen nichts Gutes wünschen dürfen!

In diesem Sinne … vielleicht nutzen Sie das nächste Feuer … (und wenn Sie mit dem Feuer spielen, bedenken Sie die ihm innewohnende Kraft!)

So, wie Sie mit der Energie des Feuers arbeiten können, lässt sich dies zum Beispiel auch mit der Kraft des Windes oder des Wassers tun.

Dazu hören und erfahren Sie mehr in der Magie des Lebens -Schule 2020 >>

Ich wünsche Ihnen von Herzen einen angenehmen Jahreswechsel und einen wundervollen Start in das Jahr 2020.

Mögen Sie allen Ballast zurücklassen und mit Leichtigkeit, Zuversicht und Optimismus Ihre Pläne, Wünsche und Träume >> verwirklichen. Zu Wünschen für das neue Jahr >> habe ich erst gestern einen Beitrag verfasst.

Haben Sie viele Tage lächelnd voller Energie.

andrea-kilz_unterschrift

Kennen Sie schon meine 10 sofort umsetzbaren Tipps für mehr Energie?

Noch nicht? Dann tragen Sie jetzt Ihre E-Mail-Adresse ein und erhalten meinen kostenlosen Ratgeber:





Hinterlasse einen Kommentar

Sie möchten Ihr Wohlbefinden verbessern, voller Energie Freude am Leben haben?

Tragen Sie Ihre E-mail Adresse ein und erhalten Sie meinen kostenlosen Ratgeber
 „10 sofort umsetzbare Tipps für mehr Energie“ innerhalb weniger Sekunden. 10 sofort umsetzbare Tipps für mehr Energie von Andrea Kilz





Sie sind gut – so, wie Sie sind!
Einzigartig und wundervoll!

Ich bin Andrea Kilz und begleite Sie gern von Frau zu Frau auf Ihrem Weg zu mehr Mut & Selbstvertrauen 
Mit dem TEDDY-Konzept möchte ich Ihnen helfen, Ihr volles Potential zu entfalten, um alle Herausforderungen des Lebens zu meistern, damit auch Sie froh, gesund und munter ein entspanntes, glückliches & schönes Leben führen – voller Kraft & Freude

  • T RAUEN SIE SICH
  • VOLLER E NERGIE
  • D AS ZU TUN, WAS SIE WIRKLICH WOLLEN
  • D ABEI UNTERSTÜTZE ICH SIE GERN
  • Y OU ARE WONDERFUL!

 

» Am besten, Sie starten gleich hier!

Design von Logo Spreadmind spreadmind