Was macht glücklich?

Was macht glücklich?

Was macht glücklich?

Haben Sie sich das schon mal gefragt? Vielleicht denken Sie sogar öfter darüber nach?

Sind es die großen oder die kleinen Dinge im Leben? Ist es der materielle Besitz oder das Befinden? Sind es die zwischenmenschlichen Beziehungen, ein Lächeln oder kleine Freuden?

Sollte unser Glück abhängig sein von äußeren Umständen oder Dingen?

Mein persönliches Glück

Ich arbeite seit mehr als 20 Jahren als Physiotherapeutin und schätze mich glücklich, in meiner Arbeit meiner Berufung folgen zu können. Ebenso glücklich bin ich darüber, dass ich schon immer gewusst habe, wofür ich „brenne“ beziehungsweise was ich beruflich machen will.

Ich hatte damals zwei Berufswünsche. Das Schicksal, das Leben oder wie auch immer ich es bezeichnen mag, half mir in die Spur. Für meinen zweiten Wunsch Lehrer zu werden, musste ich mich zu jener Zeit einem sogenannten Stimmtest unterziehen. Obwohl mir die Logopädin große Hoffnung machte, dass ich nach ein wenig Üben (meine Zunge sollte beim Sprechen des S-Lautes woanders liegen) den Wiederholungstest bestehen würde, stand für mich sofort fest, dass ich nun Physiotherapeutin werde. Und das sollte wohl so sein, denn von den raren Ausbildungsplätzen wurde einer meiner.

Vor einigen Jahren wurde mir bewusst, dass sich inzwischen beide Wünsche realisiert haben und wahrscheinlich in bester Weise, denn wenn ich Kurse gebe, Vorträge halte und meine Lebensschule „unterrichte“, bin ich Lehrerin 🙂 Dazu kommt, dass meine Schüler freiwillig und gern kommen und dafür sogar bezahlen. Dafür bin ich dankbar und glücklich.

Jeden macht allerdings etwas anderes glücklich.

Dafür sind wir alle verschieden und einmalig. Niemanden von uns gibt es nochmal. Deshalb ist es sinnlos und kostet nur unnötig Energie, wenn wir uns mit anderen vergleichen.  Außerdem heißt es, wer dankbar ist, ist glücklich. Dem stimme ich zu. Man sagt auch, die Glücklichen leben länger und werden seltener krank. Das bedeutet, die Glücklichen sind gesünder :-)!

Bezeichnen Sie sich als glücklich? Sind Sie es sich wert glücklich zu sein?

Ich habe in meiner Arbeit Menschen kennengelernt, die besonders gesund gelebt haben. Diese Menschen haben sich gesund ernährt und darauf geachtet, dass sie sich ausreichend bewegen. Sie haben Gymnastik gemacht, keinen Alkohol getrunken und nicht geraucht und doch waren sie weder gesund noch glücklich.

Es scheint also etwas anderes zu sein, was uns glücklich und gesund sein lässt.

Liegt der Schlüssel zum Glück in uns selbst?

Ist es vielleicht das perfekt geputzte Zuhause, die frisch gebügelt und ordentlich zusammengelegte Wäsche? Die gefüllten Tüten der letzten Shoppingtour? Das neue Auto? Für den einen mag es das sein, für den anderen nicht.

Sind es andere Menschen, die uns glücklich machen? Menschen, die wir für unser Glück brauchen? Heißt es nicht, wir sollen das Glück nicht im Außen sondern in uns suchen – besser gesagt finden?

Das glaube ich auch. Ich bin sogar überzeugt davon. Wenn wir mit uns selbst zufrieden sind und im Einklang mit unserem Inneren, erleben wir den Frieden und das Glück, wonach wir uns vielleicht schon lange sehnen. Je größer unserer innerer Friede und unser inneres Glück sind, umso geringer sind unsere Erwartungen und Wünsche an unsere Umgebung und unsere Mitmenschen. Wir vermissen nichts, weil wir tief in uns ALLES entdeckt haben.

Dabei hilft Ihnen Ihre innere Stimme

Das mag übertrieben oder komisch klingen. Das soll auch nicht heißen, dass Sie dann nichts mehr um sich herum brauchen. Für mich ist das alles (das Traumgrundstück, Traumauto, der Traumpartner, der große Lottogewinn) dann das „Sahnehäubchen“. Als hätten wir dem Leben gezeigt, wir können auch ohne, bekommen wir es wie eine Belohnung.

Schauen Sie sich doch mal um. Diejenigen, die mit nichts zufrieden sind, werden es nie sein und bekommen genügend Gelegenheiten unzufrieden zu sein. Andererseits gibt es die Menschen, die vermeintlich schon genug haben und ausgerechnet sie machen ständig die großen Lottogewinne, erben dazu reich. Es fällt ihnen scheinbar alles in den Schoß…

Dahinter verbirgt sich noch mehr. Das ist vielleicht ein Thema für einen der folgenden Beiträge.

Ich lege Ihnen ans Herz, ganz Sie selbst zu sein. Der Mensch als der Sie auf die Welt gekommen sind. Mit seinen Träumen, Wünschen und Lebensaufgaben. Denn wenn Sie Ihren Weg gehen – Ihren – nicht den vorgetretenen von jemand anderem, werden Sie alle Unterstützung vom Leben erhalten, die Sie brauchen. Denn das Leben hat einen Plan mit Ihnen. Von all den Puzzleteilchen, aus denen die Welt – das ganze Universum besteht, sind Sie eins, das genau seinen Platz, seine Farbe und seine Form hat 🙂

Erlauben Sie es sich glücklich zu sein. Ich unterstütze Sie gern auf der Suche nach sich selbst und dabei, Ihr Potential voll zur Geltung zu bringen.

Bis bald alles Liebe & Gute für Sie.

Ich wünsche Ihnen einen Tag lächelnd voller Energie!

andrea-kilz_unterschrift

Kennen Sie schon meine 10 sofort umsetzbaren Tipps für mehr Energie?

Noch nicht? Dann tragen Sie jetzt Ihre E-Mail-Adresse ein und erhalten meinen kostenlosen Ratgeber:





Hinterlasse einen Kommentar

Sie möchten Ihr Wohlbefinden verbessern, voller Energie Freude am Leben haben?

Tragen Sie Ihre E-mail Adresse ein und erhalten Sie meinen kostenlosen Ratgeber
 „10 sofort umsetzbare Tipps für mehr Energie“ innerhalb weniger Sekunden. 10 sofort umsetzbare Tipps für mehr Energie von Andrea Kilz





Sie sind gut – so, wie Sie sind!
Einzigartig und wundervoll!

Ich bin Andrea Kilz und begleite Sie gern von Frau zu Frau auf Ihrem Weg zu mehr Mut & Selbstvertrauen 
Mit dem TEDDY-Konzept möchte ich Ihnen helfen, Ihr volles Potential zu entfalten, um alle Herausforderungen des Lebens zu meistern, damit auch Sie froh, gesund und munter ein entspanntes, glückliches & schönes Leben führen – voller Kraft & Freude

  • T RAUEN SIE SICH
  • VOLLER E NERGIE
  • D AS ZU TUN, WAS SIE WIRKLICH WOLLEN
  • D ABEI UNTERSTÜTZE ICH SIE GERN
  • Y OU ARE WONDERFUL!

 

» Am besten, Sie starten gleich hier!

Design von Logo Spreadmind spreadmind