Regen bringt Segen – Ideen fürs zu Hause sein

Regen bringt Segen – Ideen fürs zu Hause sein

Regen bringt Segen – Ideen fürs zu Hause sein

Regen bringt Segen, haben meine Großeltern immer gesagt. Zu Hause sein, kann auch ein Segen sein.

Und auf Regen folgt wieder Sonne

Wir können die Dinge nicht ändern, aber wir haben immer die Wahl, was wir daraus machen beziehungsweise, wie wir damit umgehen.

Hinter uns liegen sonnige Ostertage. Dafür können wir dankbar sein. Genauso sind heute sicher etliche über den Regen dankbar. Denn der Erdboden ist trocken. Zum Wachsen auf Acker, Wiesen und im Garten ist dringend Regen nötig.

Nun ja, wir haben auch die Möglichkeit, Trübsal zu blasen. Uns zu ärgern, dass der Regen nicht erst morgen gekommen ist, damit wir heute einen weiteren Sonnentag erleben. Wir können den Tag mit Jammern verbringen.

Doch Jammern hilft nicht!

Mach was draus!

Nutze den Tag und mach das Beste draus. Vielleicht konzentrierst du dich auf das, was du hast – nicht auf das, was dir fehlt. Das Thema habe ich bereits in meinem Beitrag vor zwei Tagen angeschnitten:

www.teddy-konzept.de/dankbarkeit-freude-sind-gesund/ >>

Sei dir deiner Möglichkeiten bewusst. So schön, wie es draußen in der Frühlingssonne ist, kann es auch unter wolkenverhangenem Himmel sein. Vielleicht magst du wie ich den Duft und die Luft nach einem Regenguss.

Wenn wir nicht im Regen tanzen wollen, können wir unser Zuhause genießen! Haben wir nicht viel zu oft zu wenig Zeit dazu? Wir putzen, schmücken, dekorieren und sind wir fertig, sind wir im wahrsten Sinne des Wortes fertig – nämlich müde.

Wo bleibt da die Chance innezuhalten, dich umzuschauen, zu erfreuen, dir Zeit zu nehmen, dich in deinen vier Wänden wohlzufühlen? Gib deinem Leben diese Chance. Nimm dir die Zeit.

Dein Zuhause, dein persönliches Reich hast du doch für dich und deine Lieben erschaffen oder nicht?

Wie oft wünschen wir uns (mehr) Zeit zu haben und zu Hause sein zu dürfen, um dies, das oder jenes tun zu können. Kennst du das: dann hast du Zeit (vielleicht gerade jetzt „coronabedingt“), doch weißt nichts mit dir anzufangen?

Krame deine Ideen wieder hervor!

Hast du vergessen, was du einst alles machen wolltest (wenn mal viel Zeit ist)? Setz dich hin oder schau dich um, geh von Zimmer zu Zimmer und nimm ganz in Ruhe dein trautes Heim wahr.

Womöglich erinnerst du dich wieder, dass du

  • Fotos einkleben
  • Bilder am Laptop sortieren
  • in Ruhe in einer Zeitschrift stöbern
  • ein bestimmtes Buch lesen
  • deine Eisenbahn mal wieder aufbauen
  • Papierkram ordnen
  • ausmisten (den Kleiderschrank oder andere Ecken und Winkel)
  • meditieren
  • einen Brief schreiben
  • dich in Ruhe mit deinen Lieben unterhalten
  • etwas spielen
  • rätseln
  • dichten
  • über etwas nachdenken
  • malen
  • zusammenbauen
  • ausprobieren
  • dich mit den Möglichkeiten deiner Kamera oder eines anderen Gerätes gründlich beschäftigen

wolltest! Nur zu! Nutze den Tag! Du selbst kannst ihn zu einem erfüllten Tag machen. Wenn du dir ein erfülltes Leben wünschst, dann kümmere dich darum. Fülle dein Leben mit Dingen, die dir Freude bereiten, die dir gut tun und Spaß machen.

Deine innere Stimme führt dich!

Folge deiner inneren Stimme. Sie flüstert dir, was du wirklich willst, was dir gut tut, wonach du dich sehnst. Wenn du sie nicht „hörst“, werde leiser, vielleicht ganz still. Laufe nicht (ständig) davon. Halte inne und öffne dich dafür, ihr zu lauschen und sie wahrzunehmen.

Solltest du Schwierigkeiten dabei haben oder unsicher sein, unterstütze ich dich gern. Dann nimm einfach Kontakt >> zu mir auf!

Vielleicht interessieren dich auch folgende Beiträge:

www.teddy-konzept.de/wie-sie-voller-selbstvertrauen-ein-erfuelltes-leben-fuehren/ >>

www.teddy-konzept.de/was-macht-gluecklich/ >>

Ganz am Anfang habe ich geschrieben: Regen bringt Segen. Was ich mir noch so alles von meinen Großeltern gemerkt habe, kannst du in meinen „Dorfkind-Büchern“ lesen

„Erinnerungen eines Dorfkindes aus der DDR“ >>

und

„Ein Dorfkind aus der DDR erinnert sich weiter“ >>

Hab einen schönen Tag – lächelnd voller Energie!

andrea-kilz_unterschrift

www.andreakilz.de

www.erinnerungen-eines-dorfkindes.de

Kennen Sie schon meine 10 sofort umsetzbaren Tipps für mehr Energie?

Noch nicht? Auf Anfrage sende ich Sie Ihnen gern zu. Ein Download ist im Moment nicht möglich. Bitte haben Sie Verständnis. Wir arbeiten daran!

Hinterlasse einen Kommentar

Sie möchten Ihr Wohlbefinden verbessern, voller Energie Freude am Leben haben?

10 sofort umsetzbare Tipps für mehr Energie von Andrea Kilz

Sie sind gut – so, wie Sie sind!
Einzigartig und wundervoll!

Alles ist Energie: In uns ist Energie. Um uns ist Energie. Wir sind Energie.

Ich bin Andrea Kilz und habe 1993 mein Fachschulstudium zur Physiotherapeutin abgeschlossen. Seitdem arbeite ich in diesem Beruf und folge meiner Berufung (inzwischen auch als Ganzheitlicher Coach für Frauen, Mut & Selbstvertrauen).

Warum ich das hier schreibe? Durch meine Arbeit habe ich sehr schnell festgestellt, dass unseren Körper und seine Krankheiten beziehungsweise Symptome mehr ausmacht als beispielsweise die Knochen, Muskeln und Gelenke.

Unser Körper mit all seinen anatomischen Bestandteilen bildet ein System. Doch irgendwie ist es wie in einem Haus: neben all der Einrichtung bedarf es Strom. So ist es auch in uns. Damit wir funktionieren, fließt Energie.

Diese Energie fließt in Bahnen – den Meridianen, die eben wie Stromleitungen agieren und alles versorgen, damit alles funktionieren kann: Organe, unsere Stimme, das Hören, Gehen usw.

Woher beziehen wir unseren Strom – diese Energie?

Es existiert da eine Quelle, mit der wir ein Leben lang verbunden sind. Nun soll das hier keine philosophische oder spirituelle Unterrichtung werden. Fest steht: von diesem „Haupthahn“ verzweigen sich verschiedene Abflüsse und bilden weitere Zapfstellen.

So können wir den Zugang zu verschiedenen Kanälen nutzen, um an (neue) Energie zu kommen. Andererseits ist ebenso wertvolle Energie in uns vorhanden, die frei gesetzt werden kann. Dafür gilt es, solche Blockaden / Einschlüsse zu lösen.

In uns und um uns  existiert ein riesiges Potential. Lasst es uns nutzen und entfalten.

Entdecke Dein (volles) Potential. Sei ganz Du selbst.

Welche Möglichkeiten  biete ich Dir hier? >>

» Am besten, Du startest gleich und schaust, welcher Weg Dich anspricht!

Design von Logo Spreadmind spreadmind